Bestimmungen und Konditionen

Der Super-Greißler – Bestimmungen und Konditionen

Diese Bestimmungen und Konditionen richten sich an jene Personen, die sich für „Der Super-Greißler“ bewerben. Im Folgenden wird Impact Hub Vienna als “IHV” bezeichnet.

Sondervereinbarungen für „Der Super-Greißler“

Mit dem Einreichen Ihrer Bewerbung für „Der Super-Greißler“ (ausschließlich über das offizielle Anmeldeformular) stimmen Sie den Bestimmungen & Konditionen von „Der Super-Greißler“ zu und geben uns somit das Recht, die auf der Bewerbungsplattform angegebenen Daten für interne Prozesse und Geschäftszwecke im Sinne unserer Datenschutzerklärung (https://vienna.impacthub.net/privacy-policy/) zu lagern und zu nutzen - dies gilt auch für Ihre persönlichen Daten. Weiters stimmen Sie zu, dass Ihre Daten an den Programmpartner, AJUN GMBH und WH Media GMBH, weitergegeben werden. Diese verpflichten sich hinsichtlich der Datensicherung und des Datenschutzes im selben Umfang wie Impact Hub Vienna.

Datenschutzerklärung Impact Hub Vienna (Datensicherung)

Wirksam ab: 1. Juli 2019

Die Sicherung unserer Information ist uns ein wichtiges Anliegen. Die Information wird daher ausschließlich über die anwendbaren Datenschutzgesetzbestimmungen (DSGVO, DSAG, TKG 2003) abgewickelt. In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website. Unsere Datenschutzerklärung beschreibt, wie Impact Hub Vienna Ihre Informationen sammelt, nützt, und offenlegt. Die Begriffe „Impact Hub Vienna“, „wir“, “uns” und “unser“ umfassen Impact Hub Vienna und unsere Partner. Wir benutzen die Begriffe „Klient“, „Benutzer“, „Sie“ und „Ihr“ um jegliche Personen, die unsere Services nutzen, zugehörige Veranstaltungen besuchen, Informationen von uns erhalten, einschließlich aller Organisationen oder Personen, die Services von Impact Hub Vienna im Namen einer Organisation nutzen, zu beschreiben.

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Verarbeitung von Informationen unserer Nutzer und anderer Individuen, welche wir sammeln, wenn Sie unsere Dienstleistungen und Plattformen nutzen, also jede Veranstaltung, Workshop, Website, Bewerbung oder Services, die wir anbieten oder wenn Sie mit uns kommunizieren. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nicht auf Information, die Sie an Dritte, wie Nutzer und andere mit denen Sie potenziell Information teilen würden, weitergeben.

Um diese Datenschutzerklärung leichter verständlich zu machen, stellen wir Ihnen eine Zusammenfassung zu Beginn jedes Paragrafen zur Verfügung. Diese Zusammenfassungen bilden keinen Teil der Datenschutzerklärung.

1. Das Sammeln von Information

Zusammenfassung:

Wir sammeln Ihre Informationen, wenn Sie:

Sich für eine Mitgliedschaft anmelden;
Unsere Räumlichkeiten buchen;
Sich für ein Programm bewerben;
Events und Workshops besuchen;
Unsere Räumlichkeiten nutzen;
Sich für andere von uns bereitgestellte Services anmelden
Unsere Website besuchen; und
Mit uns kommunizieren.

Des Weiteren sammeln wir Informationen wie Nutzerstatistiken durch die Nutzung von Cookies, Server Protokollen und ähnlichen Technologien.

1.1. Information, die Sie uns zur Verfügung stellen

Wir sammeln Information, die Sie uns direkt zur Verfügung stellen. Zum Beispiel sammeln wir jene Information, die Sie für die Profilerstellung, die Auswahl von Interessen und Gruppen, Formularangaben, oder in der Kommunikation mit uns, bereitstellen. Die Art von Information, die wir sammeln, inkludieren Ihren Namen, Usernamen, Passwort, E-Mail-Adresse, Postanschrift, Telefonnummer, Daten der Bezahlmethode, Fotos, Interessen, Arbeitsfelder und andere Information die Sie entscheiden preiszugeben. Wir verarbeiten diese Information, um unsere Beziehung zu verwalten, Ihnen passende Gelegenheiten zur Verfügung zu stellen, und um andere Nutzer auf Ihre Interessen hinzuweisen.

1.2. Informationen, die wir automatisch sammeln, wenn Sie unsere Services und Plattformen nutzen

Nutzen Sie unsere Services und Plattformen, sammeln wir automatisch Informationen über Sie, die Folgendes beinhalten:

Protokollinformation: Wir sammeln Protokollinformation über Ihre Nutzung der Services und Plattformen, einschließlich dem Browsertyp, den Sie verwenden; die Zeit, Länge und Häufigkeit Ihrer Zugriffe; Aufrufe der Plattform-Seiten; Ihre IP-Adresse; und die Seite, die Sie vor dem Besuch unserer Plattform besucht haben.

Geräteinformation: Wir sammeln Informationen über den Computer oder das Mobilgerät, von dem aus Sie unsere Services und Plattformen aufrufen, einschließlich dem Hardware-Typ, dem Betriebssystem sowie Version, einzigartige Kennungsmerkmale des Geräts, und mobile Netzwerkinformation.

Von Cookies und anderen Ortungstechnologien gesammelte Information: Wir und unsere Serviceanbieter sammeln Information durch verschiedene Technologien, einschließlich Cookies und Pixel Tags (welche auch clear GIFs, Webbeacons, oder Pixel genannt werden). Cookies sind kleine Dateieinheiten, welche auf unserer Harddrive oder dem Gerätespeicher gespeichert werden, und welche uns helfen, die Plattform und ihre Nutzung zu verbessern, sowie die Nutzung unserer Plattform rückverfolgen zu können. Pixel Tags sind elektronische Darstellungen, die potenziell auf unserer Plattform oder in E-Mails genutzt werden können, um die Nutzung unserer Plattform, sowie die Effektivität der Kommunikation rückverfolgen zu können. Die Website verwendet zwei Arten von Cookies:

Session Cookies: Dies sind temporäre Cookies, welche in dem Cookie-Speicher Ihres Browsers gespeichert werden, bis Sie unsere Website verlassen, und sich diese nach ihrem Besuch automatisch löschen.

Persistent Cookies: Für bessere Nutzbarkeit werden Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert, um es uns möglich zu machen, Ihren Browser bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können entscheiden, ob Ihr Computer Sie jedes Mal warnt, bevor ein Cookie versendet wird oder Sie können alle Cookies deaktivieren. Diese können Sie in ihren Browsereinstellungen festlegen. Da Browser leicht variieren, informieren Sie sich im Hilfe-Menü Ihres Browsers, um die genauen Cookie-Einstellungen nachzulesen. Cookies zu deaktivieren könnte die Funktionalität unserer Website einschränken.

Web Analyse

Wir, gemeinsam mit dritten Anbietern wie Google, nützen Cookies von Erstanbietern (wie die Google Analytics Cookies) sowie Cookies von Drittanbietern (wie der DoubleClick Cookies) oder andere Identifikationsmerkmale von Drittanbietern um Daten zu sammeln, die Ausschlag über die Interaktionen mit Werbeeindrücken und anderen Werbeservices geben, da diese mit unserer Website in Verbindung stehen.

Google Analytics

Diese Website nutzt Google Analytics für Webanalysen. Dieser Service wird von Google Inc. („Google“) bereitgestellt. Google Analytics nutzt “Cookies”. Die Information über Ihre Nutzung der Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von dem “Cookie” generiert, übermittelt und von Google auf Servern in den Vereinigten Staaten gelagert.

Google willigt der US Safe Harbor Datenschutzerklärung ein und ist im US Department of Commerce Safe Harbor Program registriert. Google nutzt diese Informationen, um Ihre Nutzung auf der Website zu evaluieren, stellt Reports über Websiteaktivitäten für uns zusammen, und stellt uns andere Services, in Verbindung mit Websiteaktivitäten und Internetnutzung, zur Verfügung. Des Weiteren nutzen wir pseudonyme Zuordnungen um Ihre Nutzung geräteübergreifend zu verstehen. Jedoch werden keine persönlichen Informationen an Google weitergeleitet.

Google kann diese Informationen an Dritte weiterleiten, wenn dies rechtlich verlangt wird oder soweit Dritte diese Daten im Namen von Google verarbeiten. Google wird Ihre IP-Adresse nicht in Assoziation mit anderen Google Daten setzen.

Sie können die Installation von Cookies verhindern, indem Sie Ihre Browsersoftware dementsprechend einrichten; Seien Sie sich jedoch bewusst, dass Sie dadurch möglicherweise nicht in der Lage sind, alle Funktionen der Website zu nutzen.

Möchten Sie nicht, dass Information über Ihre Websitebesuch an Google Analytics weitergeleitet wird, haben Sie die Option ein „Deaktivierungs Add-On“ für Ihren Browser zu installieren.

Des Weiteren haben wir Einstellungen eingerichtet, die Google Analytics die letzten Stellen Ihrer IP-Adresse löschen lassen, wenn Sie unsere Website besuchen. Dadurch kommen wir nicht in den Besitz von Daten, die uns Rückschlüsse über Ihre Person erlauben.

Sie können aus dem Google Analytics Datensammlungs- und -lagerprozess aussteigen, indem Sie die dementsprechenden Browser Add-Ons installieren und Google Analytics auf Ihrem Browser deinstallieren.

Googles Werbeanforderungen werden in Googles Werbeprinzipien zusammengefasst. Diese sind eingerichtet, um dem Nutzer ein positives Nutzungserlebnis zu bieten. https://support.google.com/adwordspolicy/answer/1316548?hl=en

Weitere Informationen finden Sie auf https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en or https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=en (grundsätzliche Information über Google Analytics und Datenschutz).

Facebook Website Custom Audience

Diese Seite enthält einen Pixel von Facebook Irland Limited (Website Custom Audience Pixel). Mithilfe dieses Pixels werden Informationen über Ihre Website-Nutzung (wie Informationen über angesehene Artikel) pseudonymisiert. Diese gesammelte Information kann zur Personalisierung, z.B. Ihres Facebook-Kontos genutzt werden, um Ihnen bevorzugte Produktgruppen und Produkte vorzuschlagen.

Nutzung von Facebooks Social Plug-In

Diese Website nutzt sogenannte Social Plug-Ins (“Plug-Ins”) des Sozialen Netzwerkes Facebook, welches von Facebook Inc., 1610 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”) verwaltet wird. Die Plug-Ins sind mit dem Facebook-Logo oder dem Zusatz “Social Plug-In of Facebook” oder “Facebook Social Plug-In” markiert. Eine Übersicht über Facebook Plug-Ins und deren Auftreten finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins.

Wenn Sie eine Seite auf unserer Website besuchen, die ein solches Plug-In enthält, erstellt Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook. Der Inhalt der Plug-Ins wird von Facebook direkt auf Ihren Browser übermittelt und dadurch in die Website aufgenommen.

Mit der Integration der Plug-Ins erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser auf die korrespondierende Seite unserer Website zugegriffen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Konto innehalten oder aktuell nicht auf Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Facebook Server in den Vereinigten Staaten übermittelt und dort gelagert.

Wenn Sie auf Facebook eingeloggt sind, kann Facebook Ihren Besuch auf unserer Website direkt Ihrem Facebook-Konto zuweisen. Interagieren Sie mit den Plug-Ins, indem Sie zum Beispiel die „Like“-Taste betätigen oder ein Kommentar hinterlassen, wird die korrespondierende Information ebenfalls direkt an einen Facebook-Server übermittelt und dort gelagert. Die Information wird ebenso auf Facebook gepostet und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.

Facebook darf diese Information für Werbung, Marktforschung und angepasste Facebook-Seiten verwenden. Für diesen Zweck nutzt Facebook Nutzung, Interessen und Beziehungsprofile, z.B. um Ihre Nutzung auf der Website in Relation zu den auf Facebook gezeigten Werbungen zu evaluieren, um andere Facebook-Nutzer über Ihre Aktivitäten auf der Website zu informieren, und um andere Services, in Verbindung mit der Nutzung von Facebook, zu unterstützen.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über Ihren Website-Besuch gesammelten Daten Ihrem Facebook-Konto zuweist, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch aus Facebook ausloggen.

Der Zweck und Umfang der Datensammlung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten von Facebook, sowie all Ihrer bezüglichen Rechte und Einstellungsoptionen rund um den Schutz Ihrer Privatsphäre, entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Facebook: https://www.facebook.com/policy.php.

Die Datenverarbeitung erfolgt basierend auf den rechtlichen Regulierungen aus § 96 exp. 3 TKG, sowie, bei Vorliegen einer Zustimmung des Betroffenen, Art 6 Abs 1 lit a bzw sonst auf einem legitimen Interesse im Sinne der DSGVO.

Nutzung von Youtube Plug-Ins

Unsere Website beinhaltet Videos von dem Portal YouTube, einer Google Inc. Company (1600 Amphitheater Parkway, Mountain View, CA 94043, USA). Wenn Sie ein Video abspielen, wird sich dieses mit den Servern von YouTube oder Google verbinden. Diese werden an jene Server weitergeleitet, die Sie auf unserer Website besucht haben. Wenn Sie als YouTube-Mitglied eingeloggt sind, verknüpft YouTube diese Information mit Ihrem persönlichen Benutzerkonto.

Der Zweck und Umfang der Datensammlung, die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten von Google oder YouTube, sowie Ihre Rechte und Einstellungsoptionen rund um den Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Google: www.google.de/intl/en/policies/privacy/,

Wenn Sie nicht möchten, dass Google oder YouTube die durch unsere Website gesammelten Daten direkt mit Ihrem Profil verknüpft, können Sie das Laden von Google Plug-Ins vollkommen verhindern, sogar mit Add-Ons für Ihren Browser, wie z.B. mit dem Script-Blocker „No Script“ (http://noscript.net/).

Die Datenverarbeitung basiert auf der rechtlichen Regulierung von § 96 exp. 3 TKG, bei Vorliegen einer Zustimmung des Betroffenen auf Art 6 Abs 1 lit a bzw sonst auf einem legitimen Interesse im Sinne der DSGVO.

Weitere Information

Mit Ihrer Einwilligung dürfen wir weitere Information von Ihnen sammeln, nachdem Sie uns spezielle Erlaubnis dafür gegeben haben.

1.3. Information, die wir von anderen Quellen sammeln

Es ist uns erlaubt, Information über Sie von anderen Informationsquellen, wie Drittquellen, zu sammeln. Um Ihnen maßgeschneiderte Empfehlungen bereitzustellen, dürfen wir Information über Sie von öffentlich und gewerblich verfügbaren Quellen sowie anderen Dritten beziehen, solange dies gesetzlich zulässig ist. Für weitere Information über die Daten, die wir von diesen Anbietern beziehen, kontaktieren Sie uns bitte über vienna.hosts@impacthub.net

2. Nutzung der Information

Zusammenfassung: Wir nutzen Informationen über Sie um:

Impact Hub Vienna und unseren Service und unsere Plattform zu betreiben, verbessern, fördern und beschützen;

mit Ihnen zu kommunizieren; und

Inhalte zu personalisieren.

2.1. Betrieb unserer Plattform und unserer Services

Es ist uns erlaubt, Information über Sie für verschiedene Zwecke, die mit dem Betrieb unserer Services und Plattform verknüpft sind, zu nutzen, um:

Unsere Services und unsere Plattform bereitzustellen, zu erhalten und zu verbessern, einschließlich der Prozesstransaktion, Neuentwicklung von Produkten und Services, sowie den Auftritt zu verwalten;

Information über Sie anzuzeigen, zum Beispiel die Aufzählung Ihrer Interessen / Arbeitsbereiche, welche auf Ihrem Profil in den Räumlichkeiten sowie online sichtbar sein werden;

Unsere Services und Plattform personalisieren zu können, zum Beispiel indem wir Inhalte vorschlagen, die Sie interessieren könnten;

Trends, Nutzung, und Aktivitäten unserer Services und Plattformen zu beobachten und zu analysieren; und

Betrügerische Transaktionen, Missbrauch, und andere illegale Aktivitäten zu erkennen, untersuchen, und vorzubeugen; um die Rechte, Eigentümer, oder Sicherheit von Impact Hub Vienna und anderer zu schützen; um die Erfüllung unserer Polizzen durchzusetzen; und um dem anwendbaren Recht und Regierungsnachfragen nachzukommen.

Buchhaltungstechnische und administrative Aufgaben durchzuführen, und Rechtsansprüche durchzusetzen oder zu verwalten.

2.2. Kommunikation mit Ihnen

Es ist uns erlaubt, Information über Sie aus verschiedenen, auf die Kommunikation mit Ihnen bezogenen Gründen, zu verwenden, einschließlich um:

Auf Ihre Kommentare, Fragen und Anfragen zu antworten und Ihnen entsprechenden Kundenservice zu bieten;

Mit Ihnen, in Übereinstimmung mit Ihren Kontoeinstellungen, zu kommunizieren, und zwar über von uns und von anderen angebotene Produkte, Services und Events, Neuigkeiten und Information, von denen wir denken, dass sie von Ihrem Interesse sind, um Onlineumfragen durchzuführen und um weiter, in Übereinstimmung mit Sektion 2.3, mit Ihnen zu kommunizieren; und

Ihnen technische Hinweise, Updates, Sicherheitswarnungen und Unterstützung sowie administrative Nachrichten zu senden.

2.3. Werbung und andere Nutzungen

Es ist uns erlaubt, Ihre Information aus verschiedenen Gründen zu nutzen, einschließlich um:

Inhalte, Funktionen oder Sponsorings bereitzustellen, die mit Ihrem Profil und Interessen übereinstimmen;

Inhalte, Programme und andere Unterstützungen zu begünstigen;

Informationen zu kombinieren, die wir für die in der Datenschutzerklärung deklarierten Gründe sammeln; und

Jeglichen anderen Zielen nachzugehen, die wir Ihnen zum Sammelzeitpunkt Ihrer Information beschrieben haben.

2.4. Rechtliche Basis für die Verarbeitung

Unsere rechtliche Basis für das Sammeln und Nutzen der Information wie oben beschrieben, hängt von der Art der Information und dem spezifischen Kontext, in dem wie diese sammeln, ab.

Wir verarbeiten Informationen über Sie um Ihnen unsere Services, in Übereinstimmung mit unseren Konditionen, zur Verfügung zu stellen, wie um Ihnen zum Beispiel zu erlauben unserer Community beizutreten oder Ihr Profil anderen Mitgliedern anzuzeigen und um uns zu erlauben, Ihnen wichtige Serviceupdates zukommen zu lassen.

Wir verarbeiten auch Information über Sie, wenn es in unserem legitimen Interesse ist, dies zu tun, wobei Ihre Rechte nicht außer Kraft gesetzt werden (zum Beispiel, in manchen Fällen für direktes Marketing, Betrugsprävention, Netzwerk- und Informationssystemsicherheit, Antworten auf Ihre Kommunikation, das Betreiben von Netzwerkgruppen durch den Netzwerkadministrator und um unsere Plattformen zu verbessern).

In manchen Fällen mögen wir rechtlich dazu verpflichtet sein, Ihre Daten zu sammeln, oder könnten die Information benötigen, um Ihre wesentlichen Interessen oder die anderer Personen zu beschützen

Wir könnten außerdem Informationen verarbeiten um mit rechtlichen Vorgaben übereinzustimmen oder einen Vertrag zu erfüllen.

3. Teilen von Information

Zusammenfassung: Wir teilen keine Information über Sie, die nicht in der Datenschutzerklärung beschrieben ist.

Wir können Ihre Informationen weitergeben:

an Mitglieder, Partner, auf Services von Sozialen Medien, gemäß der Auswahl, die Sie bei Ihrer Bewerbung und Service-Zustimmungen getroffen haben;

an unsere drittparteilichen Service-Anbieter, welche uns helfen, die Services und Plattformen zu betreiben und zu verbessern;

an autorisierte Instanzen, um mit den rechtlichen Verpflichtungen übereinzustimmen und um unsere Rechte und Besitztümer zu schützen und zu verteidigen; und

an Partner oder Rechtsnachfolger im Rahmen einer Unternehmenstransaktion.

Es ist uns des Weiteren erlaubt, anonymisierte oder aggregierte Information zu teilen.

3.1. Durch unsere Community und Plattform

Wir geben Teile der Information frei, welche wir durch das Veröffentlichen in unserer Community und unseren Plattformen sammeln, entsprechend ihren Service-Vereinbarungen und Präferenzen.

3.2. Success Stories

Im Falle von Erfolgsgeschichten, die geteilt werden sollten, können Sie uns kontaktieren oder wir kontaktieren Sie bezüglich der Veröffentlichung der Geschichte in unserer Community und auf unseren Plattformen.

3.3. Globales Impact Hub Netzwerk

Jenseits der Verknüpfung mit Ihrer lokalen Impact Hub Community bietet die Mitgliedschaft bei Impact Hub Vienna die Möglichkeit sich mit dem globalen Impact Hub Netzwerk zu verbinden und zusammenzuarbeiten. Um diese Möglichkeit des Austausches und Zusammenarbeitens auf einem globalen Level zu ermöglichen, bietet Ihnen Impact Hub den Zugang zu unserer eigenen Sozialen Netzwerk-Plattform, der Community App.

Um Ihr persönliches Profil auf der Community App zu registrieren, werden wir Informationen über Sie mit dem Anbieter der Community App, Impact Hub GmbH, Lindengasse 56 / 18-19, 1070 Wien, Österreich teilen. Bis Sie der Community App aktiv beitreten, wird die geteilte Information nur für die verantwortlichen Mitarbeiter der Impact Hub GmbH und den Mitarbeitern von Impact Hub Vienna mitgeteilt.

Um mehr darüber zu erfahren, wer die Impact Hub GmbH ist, wie sie Ihre persönlichen Daten behandeln und beschützen wird, und wie Sie die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten steuern können, informieren Sie sich bitte in der Datenschutzerklärung.

3.4. Mit unseren Service-Anbietern

Es ist uns erlaubt, Service-Anbieter zur Unterstützung des Betriebs und der Verbesserung unserer Services und Plattformen heranzuziehen für bestimmte Funktionen, wie der Zahlungsverarbeitung, E-Mail-Verarbeitung, Umfragedurchführung, Datenhosting, Werbemanagement und um andere Aspekte unseres technischen Supports sowie Kundenservice zu unterstützen. Wir setzen Maßnahmen um sicherzustellen, dass diese Service-Anbieter Zugang, Verarbeitung und Speicherung von Ihrer Information über Sie, vorbehaltlich von Geheimhaltungspflichten, nur für die von uns freigegebenen Zwecke verwenden.

3.5. Einhaltung der Gesetze und Schutz von Impact Hub Vienna

Es ist uns erlaubt, auf Informationen über Sie zuzugreifen, sie aufzubewahren und für dritte Parteien offenzulegen, wenn wir der Ansicht sind, dass die Offenlegung in Übereininstimmung mit, oder auf Anordnung von, dem anwendbaren Recht, Verordnungen, rechtlichen Prozessen oder Prüfungen erfolgt. Es ist uns des Weiteren erlaubt, Information über Sie weiterzugeben, wenn wir der Ansicht sind, dass Ihre Aktivitäten inkonsistent mit unseren Bestimmungen und Konditionen oder bezüglichen Richtlinien und Polizzen sind, oder wenn sie notwendig sind, um unsere Rechte, unser Eigentum oder Sicherheit bzw. Prävention vor Betrug oder Missbrauch von Impact Hub Vienna oder anderen zu sichern.

3.6. Teilen mit verbundenen Unternehmen, Fusionen, Verkäufe, oder andere Vermögensübertragungen

Sollte Impact Hub Vienna in eine Fusion, Akquisition, Finanzierung, Umstrukturierung, Konkurs oder Verkauf unseres Vermögens involviert sein, kann Information über Sie im Zuge der Transaktion geteilt, verkauft oder weitergegeben werden. Wir dürfen außerdem Information über Sie mit aktuellen oder zukünftigen Gesellschaftern, Tochtergesellschaften oder Partnern teilen.

3.7. Andere Situationen

Es ist uns erlaubt, Information über Sie zu anonymisieren oder zu aggregieren und diese frei zu teilen, solange Sie nicht identifizierbar sind. Wir dürfen außerdem Information über Sie mit ihrer Zustimmung, nach Ihrer Vorgabe oder wenn wir rechtlich dazu befugt sind, teilen.

4. Zusätzliche Details

Zusammenfassung:

Mit Ihrem Einverständnis dürfen wir anderen erlauben, Technologien, die Information über Sie sammeln, um Analysen bereitzustellen und um für Werbung für Services zu dienen. Sie dürfen das Sammeln oder die Nutzung dieser Information deaktivieren.

Wir leisten den kommerziell begründeten Aufwand, um Ihre persönliche Information zu schützen und setzen technische und organisatorische Maßnahmen entsprechend der gängigen Praktiken der Branche. Diese Vorkehrungen dienen der Sicherung gegen unautorisierten, rechtswidrigen oder versehentlichen Zugang, Verarbeitung, Verlust, Nutzung und Manipulation. Wir können nicht garantieren, dass diese Kontrolle absolute Sicherheit bietet. Bitte beachten Sie, dass wir deshalb keine Haftung über sämtliche Weitergabe der Information übernehmen, die durch nicht schuldhaft verursachte Fehler in der Datenverarbeitung und / oder unautorisierter Zugang durch Drittparteien entstanden sind. (zum Beispiel: gehackte E-Mail-Konten oder Telefone, das Abfangen von Faxen etc.)

Diese Datenschutzerklärung wird periodisch aktualisiert und wendet sich nicht an Dritte.

4.1. Von anderen erstellte Analysen und Werbe-Services

Mit Ihrer Erlaubnis dürfen wir anderen die Nutzung von Cookies, Webbeacons, Geräte-Identifikatoren und anderen Technologien erlauben, Information über Ihre Nutzung der Services und Plattformen und anderen Websites und Onlineangeboten zu sammeln.

4.2. Datenhaltung

Grundsätzlich behalten wir persönliche Daten, die wir von Ihnen sammeln, bis zum Ende unserer Geschäftsbeziehung oder bis zum Ende der rechtlich eingeräumten Retentionsperiode. Wenn Sie ein Klient, potenzieller Klient, oder vorheriger Klient sind, sammeln wir Ihre Daten für Marketing bis Sie dagegen Wiederspruch einlegen oder Ihre Zustimmung widerrufen.

4.3. Anwendungsbereich der Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nicht auf Information, die Sie Drittparteien zur Verfügung stellen, wie anderen Mitgliedern, externen Verantstaltungen / Workshop-Organisatoren und Netzwerk-Administratoren sowie andere, mit denen Sie potenziell Information teilen. Unsere Services und Plattformen könnten Sie an drittparteiliche Services, wie Soziale Netzwerk-Services, weiterleiten oder ein Teil unserer Plattformen kann von Drittparteien geführt werden. Offenlegung der Information an diese Drittparteien erfolgt gemäß der Datenschutzerklärung der Drittparteien. Für die Datenschutzerklärung oder den Inhalt der Drittparteien sind wir nicht verantwortlich, auch wenn wir diese Services auf unserer Plattform verlinken oder Information mit dieser Drittpartei teilen.

4.4. Überarbeitungen dieser Datenschutzerklärung

Die Datenschutzerklärung kann von Zeit zu Zeit angepasst werden. Sollten wir dies tun, werden wir Sie informieren, indem wir die aktuelle Version veröffentlichen und das Datum zu Beginn der Seite aktualisieren. Sollten wir wesentliche Veränderungen an dieser Datenschutzerkärung vornehmen, werden wir Sie zusätzlich, wie im Form einer E-Mail, informieren.

5. Newsletter

5.1. Sie können unseren Newsletter über unsere Website abonnieren. Dafür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und eine Zustimmungserklärung, dass Sie den Newsletter erhalten möchten.

5.2. Haben Sie sich für den Newsletter angemeldet, werden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink für die Registrierung senden.

5.3. Sie können das Abonnement des Newsletters jederzeit beenden. Bitte senden Sie Ihre Aufhebung an folgende E-Mail-Adresse: vienna.hosts@impacthub.net.

5.4. Wir löschen Ihre Daten danach sofort aus unserem Newsletter-Verzeichnis.

6. Ihre datenbezogenen Rechte

Ungeachtet Ihrer Nationalität oder Ihres Wohnsitzes, gewähren wir Ihnen, neben anderen Rechten, alle Ansprüche auf Ihre persönlichen Daten, welches die Europäische Datengrundschutzverordnung für Datensubjekte vorsieht.

Diese Rechte beinhalten:

6.1. Das Recht, auf Ihre Daten zuzugreifen

Sie haben das Recht, Zugriff auf Ihre persönlichen Daten, die wir über Sie gesammelt haben, anzufordern, sowie spezifische Information und Einsichten über Umgang, Teilen, Lagern und andere Prozesse Ihrer persönlichen Daten anzufragen.

6.2. Das Recht auf Berichtigungen

Sollten persönliche Daten, die wir von Ihnen speichern, inkorrekt, fehlerhaft, oder veraltet sein, haben Sie das Recht, die Ausbesserung dieser Fehler zu fordern. Um dieses Recht auszuüben reicht es, diese Fehler in eine E-Mail an die unten angegebene Adresse zu melden.

6.3. Das Recht auf Löschung (das “Recht vergessen zu werden”) / Rücktritt von der Zustimmung

Großteils verarbeiten wir Ihre persönlichen Daten auf Basis der Zustimmung, die sie uns durch das Lesen und Akzeptieren der Datenschutzerklärung oder durch schlüssiges Einverständnis geben. Sie sind jederzeit befugt, von dieser Zustimmung zurückzutreten, indem Sie dies in einer E-Mail mitteilen oder die Löschung Ihres Profils einleiten.

6.4 Das Recht Einspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Information zu erheben, bei uns anzufragen, die Verarbeitung Ihrer Daten einzuschränken oder die Übertragbarkeit Ihrer Information einzuschränken.

6.5. Das Recht, den Empfang der Marketing-Kommunikation zu beenden, welche wir Ihnen übermitteln. Sie können dieses Recht ausüben, indem Sie die “Deabonnieren” oder “Aussteigen”-Links in den Marketing-E-Mails auswählen. Zusätzlich können Sie Ihre E-Mail-Präferenzen aktualisieren, indem Sie diese in den Einstellungen Ihres Kontos ändern.

6.6. Das Recht sich bei einer Datenschutzbehörde über das Sammeln und die Nutzung Ihrer Information zu beschweren. Für mehr Information kontaktieren Sie bitte Ihre lokale Datenschutzbehörde. Kontaktinformationen über Datenschutzbehörden in der Europäischen Union sind hier verfügbar.

6.7. Das Recht sich bei einer Datenschutzbehörde über das Sammeln und die Nutzung Ihrer Information zu beschweren. Für mehr Information kontaktieren Sie bitte Ihre lokale Datenschutzbehörde. Kontaktinformationen für Datenschutzbehörde in der Europäischen Union sind hier verfügbar.

7. Anwendbares Recht

Soweit rechtlich erlaubt, findet auf diese Datenschutzerklärung und Ihre Bestimmungen österreichisches Datenschutzrecht Anwendung, jeder Rechtsstreit über diese Datenschutzerklärung und ihre Interpretation sowie unsere Handhabung Ihrer persönlichen Daten soll durch die österreichische Gerichtsbarkeit gerichtlich entschieden werden.

8. Kontaktieren Sie uns

Möchten Sie Ihre Rechte ausüben, haben Fragen zu dieser Verordnung, möchten uns kontaktieren oder uns weitere Details über die Nutzung Ihrer persönlichen Daten mitteilen, kontaktieren Sie uns elektronisch über: vienna.hosts@impacthub.net

Super-Greißler gesucht!